Der ewige Kampf

425_SocialMediaKiller

Hygiene ist wichtig! Ich versuche ja meine „Netzwerke“ immer mal wieder etwas aufzuräumen. „Freunde“ aussortieren oder Links überprüfen.

Das hier lag mir schon lange am Herzen, Weiterlesen

Advertisements

Zwischen all dem Mist …

348_Medienkonsum_DE

Ich liebe das Internet, ich liebe Mediatheken, und ich liebe die Möglichkeit so schnell und gut auf Informationen aus der ganzen Welt zugreifen zu können. Doch es ist so viel Mist in der Welt unterwegs, und so vieles bei dem ich den Glauben an die Menschheit verliere, dass ich mich mit so vielen schönen „Perlen“ wir nur irgend möglich umgeben muss. In meinem Fall sind das gute Kabarett- und Wissenschaftssendungen. Kunst/Künstler und Comics die ich durch das Internet genieße, oder „einfach nur“ der Kontakt zu großartigen Menschen. All das machen die aktuellen Medien möglich. Allerdings kann man kaum durch diese Medienwelten wandern ohne dabei von dem Mist angefallen zu werden. Gestern hat mich Sarah mit einem Link – den sie geteilt hatte – überlastet 😀 Ich bin also wieder kurz davor eine Entzugsphase zu starten. Das kommt so einmal im Jahr vor, und tut einfach nur gut. Meistens in Verbindung mit Urlaub an einem Ort wo mir moderne Medien eh nicht viel bringen. Einfach nur durchatmen und genießen. Kraft tanken um sich wieder in den Dschungel zu stürzen und die schönen Dinge zu konsumieren die das Leben wirklich bereichern und helfen ein besserer Mensch zu werden.

Ich und Social Media

342_IchUndSocialMedia

Über die zig anderen Plattformen kann ich wenig bis nichts sagen. Daher beschränke ich mich hier mal auf die vier Plattformen die ich „Nutz“ oder besser gesagt: Bei denen ich angemeldet bin. Das ist natürlich ein ganz persönlicher, subjektiver Eindruck, scheine aber nicht der einzige zu sein dem es so geht. All diese Plattformen haben ihren „Reiz“ und ich selber merke das ich mehr und mehr Twitter verstehe und mag, aber das liegt wohl auch an den Leuten denen ich dort folge und man dort nur schwer diskutieren kann. Ihr könnt euch denken warum ich das gut finde 😉

Genießt den Rest der Woche, habt ein schönes Wochenende, und wenn ihr am 2.5. zufällig in Köln sein solltet, besucht die Kölner Comicmesse (Intercomic). Ich werde dort an einem Tisch sitzen und euch Dinge zeichnen, wenn ihr es denn wollt und natürlich werde ich meine Schluderiehefte, Anstecker und Magnete, Poster und Drucke dabei haben. Vielleicht sieht man sich ja dann. Ich würde mich freuen.

Hygiene ist sehr wichtig!

338_Hygiene

Ich mach das viel zu selten, doch die virtuelle Social Media Hygiene ist, denke ich, nicht zu unterschätzen. Weiterlesen

Vorgezogenes Halloween – Das gruseligste was ich mir vorstellen kann ;)

Ich habe ja so meine schwierigkeiten mit Facebook, aber mehr und mehr Leute fragen mich, und vor allem mehr und mehr meiner Kunden fragen mich ob ich bei Gesichtsbuch bin. Jetzt habe ich mir mal gedacht, ich probiere es mal aus. Also geht auf Facebook und sucht nach „Leanders feine Linie“ und klickt „Gefällt mir“ um bei meinem Facebook-Versuch dabei zu sein ;). Wenn es genug Resonanz gibt werde ich diesen Facebookauftritt auch vernünftig pflegen 😉 Wenn nicht stirbt das Projekt „Facebook“ nach 6 Monaten. Das ist die Frist die ich mir gesetzt habe um dem ganzen eine Chance zu geben.

Da „Leanders feine Linie“ und „LAT-Designnur „Seiten“ auf Facebook sind kann ich da keine Freunde annehmen. Ich hoffe, dass ihr alle verstehen könnt, dass ich mit meinem echten Account nur echte Freunde und enge Bekannte wie Verwandte als Facebookfreund aktzeptiere. Aber durch ein simples „Gefällt mir“ seid ihr ja komplett dabei, ohne große Einschränkungen.

Lasst das Projekt Facebook beginnen 😉

Mensch gegen Maschine (Software)

Mal wieder war Facebook schneller als ich. Ich kann diesen Kampf gegen dieses Netzwerk nicht mehr lange durchhalten 🙂