Arbeit Arbeit Arbeit

So… es ist so weit. Ich muss eine Pause machen. Dieses Jahr ist meine Sommerpause etwas früher, aber ich komme einfach nicht mehr hinterher. Alle die mir auf Twitter folgen haben es vielleicht schon mitbekommen. Ich schaff es gerade nicht alle meine Projekte umzusetzen, und arbeite mir dennoch die Seele aus dem Leib. Das ist nicht gut. Daher wird jetzt erst mal runtergefahren.  Weiterlesen

Sommer 2016

401_Sommer2016_DE.jpg
Also ich habe ja nun schon länger nicht mehr Witze über das Wetter gemacht. Das muss ich mal wieder nachholen. Denn immer, wenn ich das getan habe hat das Wetter einen Gegenschlag durchgeführt. Der Winter wurde kälter nach dem ich ihn geärgert habe, und der Sommer wurde noch mal richtig heiss. Ich versuche meine „Superkraft“ nun wieder zu benutzen. Mal sehen ob es klappt.

Die gute alte Zeit

311_HeisseZeiten

Kaum mache ich einen Comic um den August zu ärgern haben wir den schönsten Tag seit Wochen hier in Marburg. So langsam glaube ich an die wetterkontrollierende Kraft meiner Comics :D

Aber im Ernst. Was ist los mit diesem August. Wir waren kurz davor die Heizung aufzudrehen. Weit unter 20°C (Meistens um die 16), ständig Regen und dichte graue Wolkendecke. So platt fühle ich mich eigentlich erst im November. Der September darf solche kalten Nächte und Morgen haben. Der Oktober beglückt uns noch mit den goldenen Farben. Der August ist aber der ICH-GEH-SCHWIMMEN-Monat und nicht der … MEH-LASS-UNS-IM-HAUS-BLEIBEN-Monat.

Naja, dann hoffe ich mal auf letzte schöne Augusttage (Besonders für’s Mittelalterfest am Schloss kommendes Wochenende) und einen schönen September, bevor wir wieder anfangen müssen Heizungen aufzudrehen und Scheiben zu kratzen.

Leser zeichnen für „Die Feine Linie“

Erdbeer_Comic2

Und da kommt dich glatt ein sechster Beitrag angeflattert. Vielen Dank für diesen Beitrag, und ich hoffe ihr habt nicht solche Hitze-Sommer-Plattmachtage und könnt den Sommer doch noch ein wenig genießen.

Na, was soll Schluderie bloß nur anziehen. Auch dafür hat ein Leser eine Lösung gefunden. Der letzte Beitrag ist ein Kleid für Schluderie ;) Vielen Dank für Beitrag 5.

Demolitionsquad hat einen „liebevollen“ ;) Gastbeitrag für euch, für mich, gemacht. Vielen vielen Dank für diesen Comic. Haut rein, wir sehen uns am Montag wieder hier. CYA

Danke „Team O“ für Beitrag 3 der mir einen weiteren Tag Ruhe verschafft. Viel Spass euch allen, und dann bis Donnerstag. Da wird einer aus meinem Blogroll hier kurz für mich einspringen und einen seiner Comics zum Besten geben.

Der zweite Beitrag der mir etwas Zeit verschafft mich um andere Dinge zu kümmern :) Ein Dickes Danke an umdieheissewindel.blogspot.de für diesen Beitrag. Unsere Jungs haben übrigens noch keinen Stress mit Gras, aber noch ist er sehr verdächtig ;)

Der erste Beitrag kam von Golli, ein Erdbeertraum zur Sommerzeit :D Dickes Danke auch hier!!

Fünf Beiträge beutet 2 und 1/2 Wochen Pause für mich ;) Ihr werdet also weiterhin Montags und Donnerstags Beiträge hier finden. Ich werde diese Gastbeiträge alle hier in diesem einem Beitrag bündeln, schaut also auf jeden Fall vorbei.

Lasst euch nicht auf der Arbeit stressen, seit großartig zueinander, wir sehen uns dann am Montag mit dem nächsten Beitrag von Lesern. (Ich veröffentliche die Beiträge in der Reihenfolge wie sie bei mir eingegangen sind.)

… Diesmal hat er angefangen …

236_WinterSchlägt-wieder-zu

Wer diesen Blog schon etwas länger kennt wird meinen kleinen privaten Kampf mit dem Winter schon kennen. Und nach dem ich mich ja nun offiziell geschlagen gegeben habe tritt die Sau einfach nach -.- echt ein mieser Verlierer aber ein noch schlechterer Gewinner.

2010-2011
2011-2012
2012-2013
Und prompt die feige Attacke des Winters.

Sommernachtstraum

Wenn man Nachts draußen sein kann ohne zu frieren, und man die Stadt in ihren Lichtern, den Wald in seiner Schwärze den Himmel in seiner befremdlichen, unendlichen Tiefe bewundern kann und die Grillen bis Spät in den Abend hinein ihr Konzert spielen, ja dann ist für mich wirklich Sommer.

Wann ist für euch wirklich Sommmer?

Summer in the City

Mein Gott kann Teer heiß werden. Ich habe mir ohne Scheiss auf dem Weg zu einem Kunden in der Stadt die Füße verbrannt und enorme Blasen an diesen bekommen. LFMF … ich geh jetzt neue Sandalen kaufen ;)