Eiskalt

421_Eiskalt_DE_C

Das Leben ist hart … und brutal … und überhaupt…

Ein guter Morgen

420_GuterMorgen_International

Ein bisschen Schnulz und „hach“ muss auch mal sein. Klein und fein. Fühlt euch geliebt. Wir sehen uns in einer Woche wieder 🙂

Kleine Marotten

410_kleinemarotten_de

Olla, ihr Hübschen. Man man man, wieder so eine lange Pause gemacht, aber es ist derzeit auch einfach zu viel los. Ich sitze an einem großen Folgeauftrag für den COPPENRATH Verlag der bis Ende Februar fertig sein muss und die meiste meiner Zeichenzeit verschlingt. Ich hoffe jetzt aber wieder regelmäßig zu Comics zu kommen.

Auch die Medien- und Politiklage hat mich wirklich runtergezogen. Die Protestaktion von mehreren Millionen Menschen (#Womensmarch) hat mir nach all der orangenen und braunen Kotze richtig gut getan. Es war ein purer Segen all diese Menschen für Gleichberechtigung, Freiheit und Gerechtigkeit auf der Straße zu sehen.

Nun finde ich aber wieder etwas geistige Ruhe um mal auch wieder einfach nur schöne kleine Alltagsgeschichten zu erzählen 🙂 Und wie sieht es bei euch aus? Was sind so eure kleinen Marotten daheim und in eurer Beziehung? Erzählt mal ein wenig. In den letzten Monaten wird hier viel zu wenig geschrieben 😉 Haut in die Tasten. (Wenn jetzt kein Kommentar kommt wein ich… nur damit ihr’s wisst ;P )

Der Erste …

407_ersterkaffee_de

Nicht alles auf einmal … aber verteilt auf meine wenigen Kaffeejahre schon alles passiert 😉

Der harte Start in den Tag…

351_Morgenkratzer_DE

Es sind die kleinen Dinge im Leben, nicht wahr? 😉

So, die Einsendezeit für den Büro- und Arbeitsalltag ist offiziell vorbei. Leider kam so wenig zusammen, das ich nicht wirklich viel draus machen kann. In den kommenden Wochen werde ich noch die Geschichten in Comics umwandeln die ich bekommen habe und erzählbar sind, also keine Sorge, die die was geschickt haben werden ihre Geschichte auch noch zu sehen bekommen.

Die Gewinner für die schönsten Arbeitsgeschichten informiere ich in den kommenden Tagen via Mail.

Haut rein, wir sehen uns in einer Woche!

Belebend und so …

319_HatNochWirkung

Ich trinke ja erst seit etwa einem Jahr wirklich öfters Kaffee. Also ziemlich genau von der Geburt meiner Kinder an. Ob da wohl ein Zusammenhang besteht? 😉 😛
Bei mir hat Kaffee noch eine stark belebende Wirkung, allerdings merke ich auch wie sehr ich abbaue wenn dann der Kaffee nachlässt.

Viele von euch sind wahrscheinlich schon so weit das sie Kaffee zum Einschlafen brauchen 😉 Ich bin noch in den Anfängen meiner Kaffeekarriere.

Kampf der Titanen

… am Ende gewinnt immer die Allergietablette 😉