Carlos! NEEEEEIIIIN!

374_Carlos_DE

Hach, da habe ich mich so gefreut eine kurze Zeitperiode zwei Autos zu besitzen, und Dinge erledigen zu können… und zack, da rockt der Winter so hart das unser armer kleiner „Carlos“ einfriert. Er startet nicht mehr und unser neues Auto, „Bruce“ übernimmt nun alle Aufgaben. Naja, wir wollten Carlos eh verkaufen.

Und ja, wir geben unseren Autos Namen. Brutus, Ische, Ische II und Carlos haben uns viele Kilometer durch die Welt gebracht. Bruce wird nun unser Familienleben erleichtern, da Bruce größer, stärker und leistungsfähiger ist als Carlos.

Danke Carlos für deinen treuen Dienste. Mit 11.000 Km habe ich dich bekommen, und mir 260.000 Km sage ich Tschüss. Du hast uns mehr als sechs mal um die Welt gefahren.

Advertisements

9 Gedanken zu „Carlos! NEEEEEIIIIN!

  1. Also einen richtigen Namen hat unser Auto nicht, wir nennen ihn aber oft liebevoll „unser alter Herr“. Dafür reden wir oft mit ihm und loben ihn auch, weil er so verlässlich ist (geerbter Mazda 323) und nach einer Wäsche fragen wir ihn, wies war *gg* cooler comic 🙂 is schon wahr, dass man sein Auto oft SEHR vermenschlicht ^^

  2. Schön, dass wir nicht die einzigen sind, die Autos mit Namen anreden. Unsere heißen „Lisl“ (Koseform von Elise) und „Kai“ (Kurzform von Käse-Kai, bzw. bayerisch Kaas-Kai = Qashqai). Oder, wenn sie mal streiken, „Zicke“ und „Mistkübel“.

Mach dein Hirn glücklich und schreib was tolles:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s