3 Gedanken zu „Gibt’s dafür auch Untertitel?

  1. Das wird schon. In einigen Jahren wünscht Du Dir diese Tonspur zurück, denn dann geht das beim Filme sehen ungefähr so: „Papa, wer iss’n das? Was macht der? Was will der? Wo geht die Frau hin? Wieso kommt der Mann da dort aus der Türe? Warum regnet es denn jetzt? Warum lachen alle? Wieso gibt die Frau dem Mann ein Bussi? Warum fährt der Mann jetzt weg?“. Und kaum hast Du was erklärt kannst Du der Handlung nicht mehr so ganz folgen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.