Ja ja, ist ja gut, du hast gewonnen …

173_WetterUmstellung

So Leute, ich entschuldige mich hiermit offiziell das ich den Winter 2012/2013 als erbärmlich und klein bezeichnet habe. Ich werde es nie wieder tun…. vielleicht… wenn ich dran denke… und so… ist ja nicht so das ich jedes Jahr einen Witz über den Winter machen würde, so schlimm ist es ja dann auch nicht.

2010-2011
2011-2012
2012-2013
Und prompt die feige Attacke des Winters.

Advertisements

6 Gedanken zu „Ja ja, ist ja gut, du hast gewonnen …

  1. Jaaaa… genau… Leander war schuld… nuuuuuuuur er! *unschuldigpfeif und das ‚Lalala, trau dich doch, du Pussy von einem Winter‘-Schild in der Ecke versteck* 😀

  2. Wenigstens scheint die Sonne. Denn das kann das Wetter nicht beeinflussen. Die Zeiten des Sonnenauf- und untergangs. Und die sind schon richtig angenehm und die Zeiten, in den die Sonne schon viel zu früh am Nachmittag hintern Horizont verschwand, sind vorbei.
    DAS KANNST DU UNS NICHT NEHMEN, WINTER, DAS NICHT!
    *der Winter lässt daraufhin dicke graue Schneewolken und -Massen erscheinen, so das die Sonne, auch wenn sie scheint, kaum einen Sonnenstrahl durchlassen kann*
    Ok, du hast gewonnen, Winter. Ich geb‘ auf.
    Leander, überwinde deinen Stolz und lecke den kalten Arsch des Winters, auch wenn dann deine Zunge dran festfriert.

  3. Statusbericht München, 28. MÄRZ 2013, 8:55h: Geschlossene Schneedecke, anhaltender Schneefall, Aussichten für die nächsten 4 Tage (Osterwochenende): Anhaltender Schneefall: „Vom Eise befreit sind Strom und Bäch…“ „Ach, halt’s Maul, Goethe!“.

Mach dein Hirn glücklich und schreib was tolles:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s