Und weiter geht die Suche

So diesmal gibt es einen Comic von meiner besseren Hälfte 🙂 Vielen Dank an meine Liebste an dieser Stelle, und euch allen viel Spass mit dieser kleinen Episode aus unserem Leben.

Comic_Haussuche

Die Suche nach einem Häuschen gestaltet sich als schwierig, wie zu erwarten war. Vor allem wenn man nicht unbedingt so weit weg von seinen Freunden weg ziehen will, oder man nicht im hintersten Loch der Welt wohnen möchte. Die Suche geht also weiter, nach dem Häuschen das man sein Zuhause nennen möchte 🙂

Allen da draußen den es ähnlich geht, ich hoffe ihr findet bald was ihr sucht.

Advertisements

14 Gedanken zu „Und weiter geht die Suche

  1. Die „komischen Dinger am Wegesrand“ sind aber wirklich komische Dinger am Wegesrand. Hat da jemand die Begrenzungspfosten angezündet oder was? Zur Zahnreinigung einigen diese Dinger sich wohl auch weniger,oder?

    • Also es sah auch aus wie Fackeln, aber ich weiß immer noch nicht was die Dinger waren. Angezündet waren sie jedenfalls nicht, das hätte es eindeutig gemacht. Aber es waren Stöcke mit orangenen Tüchern am Kopf gewickelt. … Ich gehe also von Fackel aus 🙂

      • Ich glaube ich weiß es jetzt! Deine Beschreibung zielt auf „Deer Repellent“, also Wildtierverscheuchungsmittel ab! Da wird ein Tuch (oder Hartschaum) mit Raubtierduft eingesprüht damit die Rehe und sonstiges Getier nicht auf die Straße rennen.

  2. Uiui, da drücke ich Euch die Daumen! Wir wohnen ja seit vier Monaten da auf dem vom Julie so nett in Szene gesetzten Hügel in der Pampa – und bereuen es nicht. Aber der Gatte arbeitet ja nun auch hier im Ort. Und man muss der Fahrerei wirklich gelassen gegenüberstehen, wenn man hierher zieht – und seinen Platz im Landleben finden. Nix ist schlimmer als unglücklich zu sein. Nach einem gelungenen Ortswechsel nach drei Jahren unbefriedigendem Dorfleben weiß ich das jetzt sehr genau. Hurz.

Mach dein Hirn glücklich und schreib was tolles:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s