10 Gedanken zu „Zähneputzen ist wichtig.

  1. Zuuuu genial! So ein süßes Mäuschen! Bisher wusste ich ja, dass ein Mensch in seinem Leben ein paar Spinnen im Schlaf verschluckt… Jetzt sehe ich das natürlich VOLLKOMMEN anders! :-)
    *Hep!*

    • … uh … da kann man jetzt auch 1 und 1 zusammenrechnen. … Dosenfutter stinkt wie Hölle…. Kater nimmt dosenfutter…. wartet bis man schläft und dann….. ;)

  2. … weil man weniger Speichel produziert?
    Zu meiner Zeit hat man beim „Es war einmal das Leben“ noch gelernt, dass das der normale Muff ist den die Bakterien im Speichel und an Zähnen produzieren wenn die Zungen- und Kieferbewegungen nicht ständig alles umrühren und die ungestört „arbeiten“ können :D Andererseits kommt die Erklärung mit der Karakirimaus dem allmorgendlichem Resultat am nahsten (wie steigert man „nah“ richtig?)

    Gruß und so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.