Der Doktor kommt – Gutes Personal #9

396_DerArzt_DE.jpg

Nun, der Techniker kam dann auch relativ zügig zu uns – es war Mai, also gefühlt jede Woche ein Feiertag, und daher hat sich alles schrecklich in die Länge gezogen – und er hat dann die Maschine erst einmal „Repariert“. Er war aber schon etwas skeptisch und bat uns auch genau darauf zu achten was die Maschine beim nächsten Waschgang macht. Nun, es wurde schlimmer. Sie rappelte und wackelte wie bekloppt. Dazu kam ein gemeines kratzendes Geräusch … aber das beste war … sie lief aus. Wir riefen also den Service noch einmal an. Und anstatt wieder 4 Tage, wegen Feiertag warten zu müssen kam dieser großartige Techniker extra noch mal bei uns vorbei, und das obwohl er in nur wenigen Minuten seinen wohl verdienten Feierabend hatte. Von sich aus. Nicht weil die Zentrale ihn geschickt hat. Er hat die Meldung gelesen, die für die nächste Woche bestimmt war und kam dennoch noch am selben Tag. Der gute Mann hat dann über eine Stunde bei uns verbracht und das Ding komplett zerlegt und festgestellt das mehrere tragende Elemente am oberen Teil gebrochen waren. Dadurch kam die Trommel in Trudeln und an einigen Stellen konnte Wasser entweichen. Er hat sofort einen Austausch veranlasst, und wir konnten uns sicher sein … in nur EINER WOCHE endlich ein neues Gerät zu haben. Zu diesem Zeitpunkt haben wir – glaube ich – schon über 20 Tage oder so ohne Waschmaschine ausgehalten.

Ich weiß, das macht jetzt viele Traurig, aber wir nähern uns dem endgültigen Ende dieser Reihe 😉 … (Ja klar, als ob das jemals enden würde)

Advertisements

9 Gedanken zu „Der Doktor kommt – Gutes Personal #9

  1. Wenn ich die Tortur so anschaue, wird mir fast ein wenig bange… denn auch meine Waschmaschine ist über den Jordan gegangen (bye, bye, gute, alte Miele) und ich habe mir eine neue Bosch zugelegt. Gestern wurde geliefert (und installiert und die alte Maschine entsorgt), alle bisherigen Wäschen sind klaglos verlaufen, nichts rumpelt oder sonstige Macken. Ich hoffe, es bleibt so 🙂

    • Ich muss sagen, diese Servicewüste erlebe ich nicht wirklich. Es gibt einige wenige Firmen die zu sehr auf Roboter am Telefon setzen, das finde ich grässlich, aber den Service als solches empfinde ich übergreifend eigentlich immer als gut. Wenn das die Wüste ist, muss es in anderen Ländern absolut paradiesisch sein 🙂

  2. Was hat die Spedition da beim Transport gemacht? Päckchen werfen kann ich mir ja noch vorstellen, aber eine Waschmaschine werfen? Damit die Teile brechen muss schon etwas heftiges passiert sein … von der Ladefläche gefallen?

    Die Frage ist jetzt auch, was für Schäden durch die Inbetriebnahme mit der gebrochen Aufhängung dazugekommen sind. Wie Du die Geräusche schilderst, haben da viele Teile gegeneinander gerieben und geschlagen. Der Lebensdauer hilft das sicher nicht, selbst wenn die Waschmaschine vom Notarzt, äh Techniker, noch mal wiederbelebt werden kann.

    Speditionstransporte sind doch versichert? Schließt das auch die Reparatur solcher Folgeschäden aufgrund von Transportschäden mit ein?

    • Wir mussten nichts extra zahlen. Der Techniker UND der Austausch des Gerätes wurde alles über den BOSCH Service geregelt und innerhalb der Garantie abgewickelt. Alles gut also 🙂

      • Ah, ihr bekommt eine neue Waschmaschien als Ersatz, das ist gut. Das hatte ich dann falsch verstanden, ich hatte befürchtet, dass noch mal eine Reparatur an der beschädigten Maschine versucht wird.

Mach dein Hirn glücklich und schreib was tolles:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s