Meister der Worte

Poeten

Also das Kartenspiel zu Game of Thrones (Das kam vor der Serie auf den Markt) macht schon Spass, und ich sehe auch das Potential darin (Vor allem weil man merkt dass das Startpacket eindeutig NUR ein Start ist und man regelrecht ins Gesicht gehauen bekommt das es Erweiterungen hat -.- ) aber die Spielanleitung ist eine der am schlechtesten formulierten die ich bis jetzt in die Hände bekommen habe.
Wenn man die Regeln einmal drauf hat, kann man das Spiel relativ leicht erklären. Wenn man das Spiel nicht kennt ist es ein Horrormarsch, und aus den angegebenen 1-2 Stunden Spielzeit werden schnell 4-6 Stunden.
Und man braucht Platz … viel Platz

Aber dennoch an dieser Stelle einen lieben Gruß an meine Mitspieler. Es hat Spass gemacht (Was daran liegen könnte das ich gewonnen habe :P )

1012613_618834088140260_1422153965_n

5 Gedanken zu „Meister der Worte

  1. Die Anleitung war aber auch ein binäres System aus „duh!“ und „häh?!?“. Zumindest die deutsche Fassung. Captain Obvious meets Dr. Incomprehensible. :ugly:
    Am besten aber: Deine Kommentare, bzw. die leanderte Version des Textes. „Aaalso, ich faß das mal zusammen… :ugly:“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.