Haustier „Fanboys/girls“

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Sichtweisen von Leander. Permanentlink.

Über Leander

Ich bin diplomierter Kommunikationsdesigner und in meinem ehemaligen Beruf musste ich nicht mehr so viel Zeichnen wie ich es gerne getan hätte und daher fing ich mit diesem Blog an um wenigstens ein wenig zu krakeln ;)

7 Gedanken zu „Haustier „Fanboys/girls“

  1. Ich denke, die Retter- Ehrenmedaille spricht für sich.
    Für Katzenfans ist glaube ich auch der Niedlichkeitsfaktor von flauschigen Katzenkindern bedeutend.
    Sehr schöne Idee das ganze!

    • 😉 Japp Retter-Ehrenmedaille spricht absolut für sich!
      In meiner ersten Version von dem Comic hatte ich auch eine süße Kuschelkatze aber für die Botschaft fand ich dann doch dieses Modell passender.

      …. im Nachhinein fällt mir auf hätte ich noch die mördermengen von Haaren zeichnen sollen die eine Katze verteilt oder auskotzt 😀

    • Als ich diesen Strip gezeichnet habe musste ich selber darüber nachdenken was ich eher bin. Denn ich bin kein Fanboy aber….. ich bin auf jedenfall Hundelastiger als Katzenlastig.

      Habe noch überlegt ob ich bei den positiven Bildern Kommentare dazu schreibe wie:

      „Ihr schnurren hat mein Krebs geheilt“ und „Er hat mein Baby aus dem brennenden Haus gerettet, während dieses in einen Brunnen gefallen ist…. bei der alten Eiche“

Mach dein Hirn glücklich und schreib was tolles:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s