8 Gedanken zu „Schluderie, das Unordentlichkeitsmonster schlägt zu

    • Ich hoffe es ist auch ohne Insiderwissen schön anzusehen :)
      Aber ja, meine Schwester und ich hatten irgendwann die Idee von einem „kleinen“ Monster (Schluderie) das unsere Wohnung ständig versaut während wir in der Uni sind. Anders haben wir uns die Unordung in unserer Wohnung nicht immer erklären können ;)

        • Wurschdl… den habe ich schon lange nicht mehr in meiner Wohnung gesehen. Aber in meiner Tasche vergreift er sich öfters an meinen Kopfhörern…. DIE SAU….

          Ich habe mir jetzt jednfalls vorgenommen immer mal wieder die „Abenteuer“ von Schluderie zu zeichnen. Wenn Wurschdl mal vorbeischauen will ist er herzlich eingeladen :D (Also nur im Comic, bitte nicht bei mir daheim)

  1. Schluderi. Wir haben Hausgeister. Da wäre Heinz vom breslauer Dachboden meiner Großmutter, in einer anderen Wohnung hatten wir Thormother, ein Wikinger, dessen Schiff im Innenhof vergraben war. In dieser Wohnung ist es entweder ein Mönch oder ein norwegischer Bauer; des wissma noch net so genau. Egal, was es ist, es wird den ehrenvollen Namen „Schluderi“ bekommen.

  2. Pingback: Gastcomic von Leander | Sachen gibt's…?! – Comicblog von Michael Roos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.