Verräter wohin man auch schaut

231_ZVielArbit

Ich habe mir echt etwas zu viel zugemutet dieses Jahr, aber da muss man jetzt durch. Und lieber zu viel Arbeit als gar keine Arbeit :D

Oh und hier noch eine Kleinigkeit für euch:

NIKOLAUS Verlosung

Gewinnt 2 Stunden Zeichnenunterricht mit Leander
Unter allen Bestellungen im Shop, von heute bis einschließlich 6.12.2013 verlose ich 2 Stunden Online-Zeichnenunterricht mit mir. Dafür wird ein Google+ Account gebraucht da die Lehrstunde über GoogleHangout durchgeführt werden wird. Also denkt an Geschenke für eure Liebsten und gewinnt zwei Stunden Zeichnenunterricht :)

Ach ja, der Preis ist auf andere übertragbar, also gleich zwei Geschenke auf einmal ;)

Widersinnig, dumm, lächerlich und … hm

230_SachenGibtEs

Da geht man in die Sauna um sich zu entspannen und dann wird man plötzlich schräg von der Seite von einem Mülleimer angelabert. Ich finde das mehr als verstörend. Vor allem wenn einer der vielen Mülleimer einen Fehler hat und konstant labert… und die Sprecherin bei der Betonung ein wenig übertreibt….

Jetzt frage ich mich… ist es richtig von Umweltbewusstsein zu sprechen wenn der Mülleimer Strom frisst? Und will ich als Firma das ein MÜLLEIMER Werbung für mich macht?

Und Plötzlich war da Zen

229_PlötzlichZen

Da ärgert man sich am frühen Morgen darüber das die Autobahn wieder mal total überfüllt ist und sich Stau an Stau reiht, und grummelnd entscheidet man sich für eine Umleitung, die wiederum eine eigene Umleitung hatte und einem im Endeffekt einfach nur 30 Minuten im kreis führt und plötzlich ist der ganze Ärger vergessen wenn man die wunderschöne im warmen, gelben Sonnennebel umhüllte Landschaft um sich herum sieht. Plötzlich ist alles einfach schön.

Und als ich diesen Comic zeichne merke ich… na da steckt doch ein bisschen Zen drinne :D

In diesem Sinne wünsche ich euch allen etwas wunderschönes, egal wie stressig es gerade um euch sein sollte. Manchmal braucht man nur aus dem Fenster zu blicken.

Mein alter „Feind“ schlägt wieder zu!

228_ArbeitArbeit

Ich sollte mir abgewöhnen so viele Projekte gleichzeitig aufzuladen. Aber die Arbeit macht derzeit so viel Spass das ich etwas übermütig werde. Wie einige von euch wissen arbeite ich gerade daran nächstes Jahr einen Verlag zu gründen. Viele Vorbereitungen habe ich schon erledigt, aber da kommt noch ein enormer Brocken an Arbeit auf mich zu.
Wenn es soweit ist werdet ihr natürlich alles hier auf meinem Blog und bei Facebook erfahren. Ich muss mich jetzt erst mal an Projekte machen für die ich auch bezahlt werde ;) Meine Kunden dürfen nicht warten.